Der Ton ist beim Telefonieren schwach, dumpf oder du hörst ein Echo? Vielleicht liegt es am Mikrofon. Bevor du in die Werkstatt gehst, kannst du das hier probieren:

1

Mikrofon reinigen

Das Mikrofon ist meistens ein Loch oder Schlitz an der Unterseite neben der Ladebuchse. Oft gibt es noch ein oder zwei weitere Mikrofone am oberen Rand oder bei den Kameras.

Finde heraus, wo sich bei deinem Modell die Mikrofone befinden und reinige die Öffnungen mit einem weichen und trockenen Pinsel.

Prüfe, ob die Schutzhülle die Öffnungen überdeckt.

Sauge die Öffnungen auf niedrigster Stufe mit dem Staubsauger aus.

2

Bluetooth-Verbindung prüfen

Wenn ein Bluetooth-Audiogerät angeschlossen ist, verwendet dein Telefon das Mikrofon von diesem Gerät.

Schalte Bluetooth über die Schnelleinstellungen kurz aus und teste, ob der Ton jetzt funktioniert.

3

Berechtigungen prüfen

Sieh nach, ob Apps auf das Mikrofon zugreifen dürfen. Öffne die Einstellungen und suche nach:

„Mikrofonzugriff“, „Berechtigungsmanager“ oder „Berechtigungen“

Prüfe, ob der Schieberegler bei „Mikrofonzugriff“ auf „An“ steht.

4

Berechtigungen prüfen

Sieh nach, ob Apps auf das Mikrofon zugreifen dürfen. Öffne die Einstellungen und suche nach „Mikrofon".

Prüfe, ob der Schieberegler bei „Apps die Verwendung meines Mikrofons erlauben“ auf „An“ steht.

Weiter unten siehst du eine Liste mit Apps, bei denen du den Zugriff auf das Mikrofon einstellen kannst. Sieh nach, ob die App, bei der die Tonübertragung nicht funktioniert, Zugriff hat.

5

Berechtigungen prüfen

Prüfe, welche Apps Zugriff auf das Mikrofon haben. Öffne die Einstellungen und suche

Einstellungen > Datenschutz & Sicherheit > Mikrofon

Deaktiviere die Berechtigungen für alle Apps und teste den Ton nochmal.

6

Abgesicherter Modus

Es kann sein, dass eine fehlerhafte App das Problem auslöst. Im abgesicherten Modus sind nur essentielle Apps aktiv. Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftaucht, liegt es an einer App, die du installiert hast.

Tutorial: Abgesicherter Modus
7

Abgesicherter Modus

Es kann sein, dass eine fehlerhafte App das Problem auslöst. Im abgesicherten Modus sind nur essentielle Apps aktiv. Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftaucht, liegt es an einer App, die du installiert hast.

Tutorial: Abgesicherter Modus (All)
8

Einstellungen zurücksetzen

Als letzte Option kannst du die Geräteeinstellungen komplett zurücksetzen. Dabei gehen keine Daten verloren – alle installierten Apps bleiben erhalten. Viele Softwarefehler lassen sich damit beheben.

Öffne die Einstellungen und navigiere zu:

Allgemein > iPhone übertragen/zurücksetzen > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen
9

Einstellungen zurücksetzen

Bei manchen Geräten kannst du die Geräte-Einstellungen komplett zurücksetzen. Dabei gehen keine Daten verloren – alle installierten Apps bleiben erhalten. Viele Softwarefehler lassen sich damit beheben.

Öffne die Einstellungen (Zahnradsymbol) und suche nach:

„Einstellungen zurücksetzen“ oder „App-Einstellungen zurücksetzen“